Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 297 mal aufgerufen
 3.Liga
Knipser Offline

Wiking 2.Mannschaftsspieler/in


Beiträge: 400

03.06.2008 11:45
Die 3. Liga antworten


So sieht’s in Zukunft aus :


6. Juli: Der DFB gibt den Spielplan für die neue 3.Liga bekannt.

23./25. Juli: Start der neuen 3.Liga mit dem Saisoneröffnungsspiel (live im TV).


Hauptspieltag ist der Samstag (wohl 14 Uhr), freitags und sonntags sollen maximal zwei Spiele stattfinden.



Die ersten beiden steigen direkt auf, der Dritte bestreitet eine Relegation gegen den Drittletzten der 2.Liga.

Die letzten drei der Tabelle steigen ab.


Zweite Mannschaften:

Sie erhalten keine TV-Gelder mehr und verzichten auf den Start im DFB-Pokal.

3.Liga: Drei von maximal vier möglichen zweiten Teams sind qualifiziert (ab 2009/10 keine Begrenzung mehr).

DFB-Pokal

Auch nächste Saison qualifizieren sich 64 Vereine für die erste Hauptrunde. Wie gehabt je 18 Erst- und Zweitligisten - sowie 28 Amateurklubs. Neu ist deren Zusammenstellung: Die ersten vier der 3.Liga, 21 Verbandspokalsieger, je ein Klub aus den drei größten Landesverbänden.

TV-Vermarktung

3.Liga: Den Klubs stehen 10Millionen Euro zur Verfügung. Jeder der 17 Klubs erhält 588235 Euro. Für die Saison 09/10 wird ein Generalsponsor gesucht.

-----------------------------------------------------------------------------------
Wenn wir hier nicht gewinnen, dann treten wir ihnen wenigstens den Rasen kaputt.
Rolf Rüssmann (auch Magic genannt)

Knipser Offline

Wiking 2.Mannschaftsspieler/in


Beiträge: 400

03.06.2008 11:46
#2 RE: Die 3. Liga antworten


Hiermit möchte ich beim Admin beantragen aus der Rubrik 2. Liga die 3. Liga zu machen.

Vielen Dank

Gruzz
Knipser

-----------------------------------------------------------------------------------
Wenn wir hier nicht gewinnen, dann treten wir ihnen wenigstens den Rasen kaputt.
Rolf Rüssmann (auch Magic genannt)

Knipser Offline

Wiking 2.Mannschaftsspieler/in


Beiträge: 400

06.06.2008 12:24
#3 RE: Die 3. Liga antworten


Aktueller Stand beim OFC, weil immer mal gefragt wird :

Das ist auch dringend nötig, denn die Reihen lichten sich merklich. Ein Blick auf den Kader der vergangenen Saison in der 2. Liga: Christian Müller (FC Augsburg), Aristide Bancé, Niko Bungert (beide FSV Mainz 05), Suat Türker (SC Freiburg) und Anestis Agritis (Iraklis Saloniki) haben neue Vereine gefunden. Spieler wie Oualid Mokhtari, Moses Sichone, Ricardo Sousa und Adebowale Ogungbure hatten kein (oder kaum) Interesse zu bleiben. Sie waren bei Boysen aber auch kein Thema. Torhüter Cesar Thier hat seine Karriere beendet. Nun hat der OFC die meisten Akteure, die den Abstieg mitzuverantworten haben, aber gerne geblieben wären, aussortiert. Thorsten Judt, Bastian Pinske, Stephan Sieger, Denis Epstein, Manuel Hornig, Marco Reich, Alexander Karrer und Christian Como haben keine neuen Angebote für die 3. Liga erhalten. "Ich habe meine Vorstellungen, werde nicht zu jeder Personalie ein Statement abgeben", sagte Boysen.

Torhüter Daniel Endes und Stürmer Dino Toppmöller haben neue Angebote erhalten - noch sind keine Entscheidung gefallen. Daniyel Cimen hat das Angebot der Kickers abgelehnt, wird den Klub verlassen. Thomas Wörle, an dem Iraklis Saloniki interessiert ist, würden die Kickers gerne halten. Gültige Verträge für die 3. Liga besitzen Benjamin Baier, Martin Hysky und Maximilian Watzka. Aus der eigenen Jugend rücken Sebastian Rode und Daniel Goldschmitt auf.

-----------------------------------------------------------------------------------
Wenn wir hier nicht gewinnen, dann treten wir ihnen wenigstens den Rasen kaputt.
Rolf Rüssmann (auch Magic genannt)

Knipser Offline

Wiking 2.Mannschaftsspieler/in


Beiträge: 400

10.06.2008 08:47
#4 RE: Die 3. Liga antworten


Huber und Kokocinski die Spieler 11 und 12
Wörle bleibt in der 2. Liga / Auch Toppmöller verlässt OFC /


Sechs Tage vor Trainingsstart noch kein Stürmer unter Vertrag

Offenbach (app) - Die letzte vage Hoffnung ist dahin. Die Deutsche Fußball Liga hat TuS Koblenz gestern die Lizenz für die 2. Liga erteilt. Die DFL hatte die endgültige Vergabe der Spielgenehmigung an Bedingungen geknüpft, die von Koblenz offenbar vollständig erfüllt worden sind. Der OFC tritt nun definitiv in der 3. Liga an. Der Kader dafür nimmt langsam Formen an. Sechs Tage vor dem Trainingsauftakt am Montag, 16. Juni, hat der OFC nach den Verpflichtungen von Alexander Huber (Hamburger SV U23) und Michael Kokocinski (FC Bayern München U23) zwölf Spieler unter Vertrag. Allerdings fehlt noch immer ein Stürmer, da sich gestern auch Dino Toppmöller verabschiedet hat. Seine Vorstellungen und die der Kickers lagen offenbar zu weit auseinander.

Zudem hat Thomas Wörle den Kickers mitgeteilt, dass er den Klub verlassen wird. Auch dem griechischen Erstligisten Iraklis Saloniki hat er gestern abgesagt. Der 26-Jährige wird wohl in der 2. Liga bleiben. Seinen künftigen Arbeitgeber wollte er aber nicht verraten, "da noch nicht alles perfekt" ist. Die Spvgg. Greuther Fürth zum Beispiel sucht nach dem Abgang von Juri Judt zum 1. FC Nürnberg (und des offensiveren Martin Lanig zum VfB Stuttgart) einen defensiven Mittelfeldspieler - Wörles Position.

Der in Polen geborene Michael Kokocinski könnte bei den Kickers die "6er"-Position von Wörle übernehmen. Der 23-Jährige (Vertrag bis 2010) absolvierte 96 Spiele in der Regionalliga Süd für die Amateure des FC Bayern und des TSV 1860 München, erzielte dabei sechs Tore.

Alexander Huber (Vertrag bis 2010) stammt aus der Jugend der Frankfurter Eintracht, kam 2004/05 sieben Mal in der 2. Liga zum Einsatz, wurde an Hoffenheim ausgeliehen, kehrte zurück und erlebte als Torschütze zum 1:1 im UEFA-Cup bei Celta de Vigo seinen Karrierehöhepunkt. In der Bundesliga wurde er dreimal eingewechselt. Über Braunschweig kam Huber zum HSV. Er spielte vergangene Saison 25 Mal in der Regionalliga Nord, meist im rechten Mittelfeld.

-----------------------------------------------------------------------------------
Wenn wir hier nicht gewinnen, dann treten wir ihnen wenigstens den Rasen kaputt.
Rolf Rüssmann (auch Magic genannt)

 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen