Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 536 mal aufgerufen
 U12
U 12 Trainer Offline

Wiking F-Jugd. Spieler/in

Beiträge: 49

09.06.2009 22:21
Regional-Meisterschaft! antworten

Im heutigen Endspiel um die Frankfurter Regionalmeisterschaft traf die erste U 12 Mädchenmannschaft auf neutralem Platz in Dietesheim auf den BSC Schwalbach, die in ihrer Gruppe mit 20 Siegen in 20 Spielen und einem Torverhältnis von 170:6 eindrucksvoll Meister wurden! Aber ein "Wikingermädchen" kennt keine Angst und wir wußten auch, das wir als Mannschaft besser harmonieren als Schwalbach mit den talentierten Einzelspielerinnen! Zur Überraschung aller legten wir nach Anpfiff auch energisch los und drückten die Gegnerinnen in den ersten Minuten in ihren Strafraum, was zählbares kam leider nicht heraus und im weiteren Verlauf befreite Schwalbach sich, ohne aber unsere Abwehr ernsthaft in Gefahr zu bringen! Das meiste spielte sich wieder im Mittelfeld ab, ohne richtige Torchancen auf beiden Seiten und man ging mit einem 0:0 in die Halbzeit! Wir wußten auch, je länger Schwalbach ohne Torerfolg bleiben würde, um so nervöser werden sie und auch in der 2.Halbzeit gelang es ihnen nicht eine klare Torchance gegen uns heraus zu spielen, dafür wurden wir mit unseren Kontern immer gefährlicher! Als kurz vor Schluß alle eigentlich mit einer Verlängerung rechneten, schlugen die Wikingmädchen zu und unter großem Jubel erzielten wir das erlösende 1:0, danach ließen wir nichts mehr anbrennen und die Überraschung war perfekt, der REGIONALMEISTER HEISST SG WIKING OFFENBACH!

Eine überragende Saison krönten die Mädchen mit diesem Titel, ein Riesenkompliment für diese Leistung und die Freude über das Erreichte werden die meisten wohl erst später wirklich realisieren können!

Es spielten: Ann-Sophie Otte (Tor), Florentine Tibor, Helena Wolf, Selin Selcuk, Charlotte Domnik, Katharina Seggewiß, Celina Wypior, Marlene Schuffert, Yasmin Boutaib, Nadine König!

Noch ein Nachtrag zur Siegerehrung:
Nach der "Lachnummer" bei den Hallenmeisterschaften dachten wir nicht das die Verantwortliche sich noch mal so eine Blöße geben würde, aber weit gefehlt, für diesen Titel bekamen wir ein kleines Brett und Aufkleber feierlich überreicht! Mit dieser Geste wird sie das Brett vor Ihrem Kopf aber wohl auch nicht mehr los!

JoSch Offline

Wiking Baby

Beiträge: 5

09.06.2009 23:41
#2 RE: Regional-Meisterschaft! antworten

Dies ist das Brett:

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Meisterschaftsspiel gegen Schwalbach 1_0 gewonnen 221.jpg 
JoSch Offline

Wiking Baby

Beiträge: 5

09.06.2009 23:46
#3 RE: Regional-Meisterschaft! antworten
...und das ist die Meistermannschaft (mit Brett):
Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Meisterschaftsspiel gegen Schwalbach 1_0 gewonnen 216.jpg 
JoSch Offline

Wiking Baby

Beiträge: 5

10.06.2009 00:15
#4 RE: Regional-Meisterschaft! antworten

Noch ein paar Anmerkungen zu den "tollen" Preisen, denn immerhin wurde heute die Regional-Meisterschaft Frankfurt der U12-Mädchen gewonnen.
Die Wertschätzung des Mädchenfussballs scheint bei den Verantwortlichen ja nicht so hoch zu sein. Bei der letzten Hallenbezirksmeisterschaft gab es statt Aufkleber veraltete Stundenpläne und im Jahr davor war es auch nicht besser - da gab es für den Zweitplazierten ein paar nette warme Worte und für die erste Mannschaft glaube ich einen Wimpel.
Die Mädels spielen sicherlich nicht für Preise etc., aber eine auch nach außen sichtbare Anerkennung in Form von Pokalen und/oder Medallien sollten für die ersten Plätze schon möglich sein. Jeder kleine Dorfverein, der ein Turnier ausrichtet, schafft es jedenfalls....
Was heute von den Verantwortlichen geboten wurde haben beide Mannschaften wahrlich nicht verdient.

Nun was Positives:
Ich möchte an dieser Stelle nochmal einen ganz großen Dank an die Trainer und Betreuer aussprechen. Dies war nun die dritte, sehr erfolgreiche Saison in Folge dieses Trainerteams und der zweite Meistertitel. Anders als bei anderen Mannschaften kommt der Spaß hier nicht zu kurz. Der Zusammenhalt der Mädels ist absolut fantastisch und macht sicherlich die Stärke dieser Mannschaft aus. Ein großer Faktor ist hier die ruhige und freundliche Art beider Trainer. Kein Kind wird zusammengestaucht oder verbal niedergemacht, wie wir es öfters bei anderen Mannschaften beobachten konnten.
Wir - die ganze Familie und unsere Tochter - freuen uns auf die neue Saison.

Fussballgott Offline

Wiking AH Mitglied


Beiträge: 589

10.06.2009 10:57
#5 RE: Regional-Meisterschaft! antworten

Hallo Mädel`s !

Sorry das Ich erst jetzt mich den Glückwünschen anschließen kann.
Aber z.Zt. bin voll und ganz mit den Jugendstadtmeisterschaften beschäftigt.
Über die Auszeichnungen des Verbandes, denke Ich ist relativ genug gesagt worden.
Jedoch sollte mal von Seiten`s der Eltern einen Leserbrief an den DFB gerichtet werden um klar zumachen welchen Stellenwert der Mädchenfussball in der unserer Region hat.
Von Seiten`s der Jugendleitung werden Wir sicherlich nach den Stadtmeisterschaften in einer ,für euch ,Anspruchsvollen Art erkenntlich zeigen.
Dies wird dann Wahrscheinlich meine Letzte Amtshandlung sein.

Mfg
Jugendleiter

ENDSPIEL! »»
 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen